Fichi secchi con noci (Bio) Getrocknete weiße Feigen aus dem Cilento mit knackiger Walnuss-Füllung Erzeuger: Antonio Nuvoli

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
12,00 € *
Inhalt: 250 g (4,80 € * / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SW60112
Die weißen Feigen des Cilento sind ein DOP-Produkt. Im Cilento hat die autochthone Feigensorte... mehr
Produktinformationen "Fichi secchi con noci (Bio)"

Die weißen Feigen des Cilento sind ein DOP-Produkt. Im Cilento hat die autochthone Feigensorte ihr Zuhause und wird nach traditionellen Verfahren von Antonio Nuvoli in Felitto verarbeitet. Nach der Ernte per Hand, trocknen die süßen und zarten Früchte wenige Tage unter der noch warmen September-Sonne Süditaliens. Anschließend werden sie halbiert und mit einem feinen Abrieb von heimischen Zitronen und  Wildfenchelsamen verfeinert sowie mit Walnüssen gefüllt. So entsteht eine unwiderstehlich feine und natürlich süße Delikatesse.

Die Feigen werden gemäß der bäuerlichen Traditionen an Holzstäben aufgefädelt bevor sie verpackt werden. Zwischen die Früchte legt man getrocknete Lorbeerblätter, die für zusätzliches Aroma sorgen und die süßen Früchte nicht verkleben lassen.

Die Feigen von Antonio Nuvoli sind biozertifiziert. Von der Ernte bis zur Verpackung erfolgt jeder Arbeitsschritt in Handarbeit.

ÖKO-Kontrollstelle: IT-BIO-006

Weiterführende Links zu "Fichi secchi con noci (Bio)"
Produktdetails "Fichi secchi con noci (Bio)"
Getrocknete Feigen lassen sich vielfältig verwenden. Als nährstoffreicher Snack für Zwischendurch sind sie ideal fürs Büro oder für unterwegs. Die Feigen sind zudem reich an Mineralstoffen, Ballaststoffen und Vitaminen und daher ein optimales biologisches Nahrungsergänzungsmittel für Sportler. Anders als zum Bsp. die türkischen Feigen, besitzen die Cilento-Feigen sehr zarte Kerne und ein ganz weiches Fruchtfleisch. Ihr besonders süßer Geschmack erinnert oft an Honig oder Karamell.
Tipps "Fichi secchi con noci (Bio)"
Haltbarkeit getrockneter Feigen: Bei trockener, dunkler Lagerung halten die Feigen viele Monate. Die weiß-kristalline Schicht, die die Früchte im Lauf der Zeit überziehen kann, besteht aus ausgetretenem Zucker und ist typisch für Feigen – sie stellt also keinen Qualitätsmangel oder gar ein Verzehrhindernis dar. Getrocknete weiße Feigen lassen sich wunderbar kombinieren. Versuchen Sie zu den süßen Früchten einen herzhaften Weichkäse. Auch Dessert- und Likörweine schmeicheln den Feigen.
Fichi secchi con mandorle (Bio) Fichi secchi con mandorle (Bio)
Inhalt 175 g (6,86 € * / 100 g)
12,00 € *