Fichi mandorlati Getrocknete weiße Feigen mit Mandelfüllung Erzeuger: Cooperativa Nuovo Cilento

Fichi mandorlati
6,50 € *
Inhalt: 250 g (2,60 € * / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • SW60167
Die weißen Feigen sind eines der DOP-Produkte ("geschützte Ursprungsbezeichnung") des Cilento.... mehr
Produktinformationen "Fichi mandorlati"

Die weißen Feigen sind eines der DOP-Produkte ("geschützte Ursprungsbezeichnung") des Cilento. Die kleinen Bäume mit den großen Blättern sind in unzähligen Gärten und in der freien Natur des Nationalparks zu finden. Ihre Ernte beginnt i.d.R. Ende August/Anfang September, sodass die warme Spätsommersonne genutzt werden kann, um die Früchte schonend zu trocknen.

Die Cooperativa Nuovo Cilento schließt den Trocknungsprozess der weißen Feigen im hauseigenen Holzofen ab. Das nochmalige kurze künstliche Erhitzen ist obligatorisch und dient der Lebensmittelsicherheit.

Abschließend werden die getrockneten Feigen nach althergebrachter cilentanischer Tradition mit Zitronenzesten verfeinert und mit ganzen Mandeln gefüllt.

Weiterführende Links zu "Fichi mandorlati"
Produktdetails "Fichi mandorlati"
Getrocknete Feigen sind reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Magnesium. Bei trockener, dunkler Lagerung sind sie über viele Monate haltbar. Im Laufe der Zeit kann die Früchte eine weiß-kristalline Schicht überziehen. Diese besteht aus ausgetretenem Zucker und ist typisch für Feigen – sie stellt weder einen Qualitätsmangel noch ein Verzehrhindernis dar.
Tipps "Fichi mandorlati"
Die Cilentani essen die getrockneten Feigen besonders gern zur Advents- und Weihnachtszeit. Auch nach dem Essen sind sie rund um das Jahr ein beliebter süßer Abschluss. Wir bei Cilentano schätzen sie hingegen sehr als Snack bzw. als Nervennahrung für zwischendurch.
Erhältlich im Cilento "Fichi mandorlati"

>> Cooperativa Nuovo Cilento in der Località Ortale in 84070 San Mauro Cilento (am Ortseingang, rechterhand)