freier Versand in D ab 50€
Kauf auf Rechnung möglich
Persönlicher Support

Nero d´Avola D.O.C. "Sofia" (Bio)

Sizilianischer Bio-Rotwein aus Nero d´Avola-Trauben | Jg. 2019

16,11 €*

% 17,90 €* (10% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (21,48 €* / 1 Liter)
Produktnummer: SW60185
image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml image/svg+xml
Produktinformationen "Nero d´Avola D.O.C. "Sofia" (Bio)"
Die autochtone Rebsorte "Nero d`Avola" liebt die glühende Sommersonne Siziliens. Die Trauben, die für die Herstellung des D.O.C. Rotwein "Sofia" verwendet werden, gedeihen auf den Hügeln rund um Noto. "Sofia", Jahrgang 2019, ist aktuell der jüngste der Donnaraffa-Weine und ist benannt nach der jüngsten Tochter des Weingut-Gründers Gianpaolo Raffa. Das Zusammenspiel aus Sonnenlicht, Meeresluft und Leidenschaft hat diesen hervorragenden Wein in die Flasche gebracht. Seit 2018 trägt der Nero d'Avola von Donnaraffa das Biosiegel.

Die Weinlese erfolgt ab Mitte September und traditionsgemäß per Hand. Der anschließende Reifeprozess in Edelstahlfässern dauert etwas mehr als ein Jahr. Das Ergebnis ist ein tiefroter Wein mit einem intensiven und komplexen Duft, welcher an Beeren, Pflaumen und Kirschen erinnert. Der angenehm samtig-weiche Geschmack des jungen Weins schmeichelt dem Gaumen und ist im Abgang erfrischend fruchtig. Der Nero d'Avola "Sofia" eignet sich als Begleitung zu roten und gegrillten Fleischgerichten sowie zu reifen Salumi wie der Soppressata.

Wer den Nero d'Avola noch kraftvoller und vollmundiger mag, kann ihn bedenkenlos für weitere 3 bis 5 Jahre in seinem Weinkeller lagern und noch ein wenig reifen lassen.

Alkoholgehalt: 13,5% Vol

Öko-Kontrollstelle: IT Bio 008
Zertifizierung: bio
Hersteller "Donnaraffa"

Donnaraffa - Die Geschichte von Frau Raffa


Als wir Valentina Raffa vor vielen Jahren in Avola kennenlernten, war Tochter Francesca gerade zur Welt gekommen. Valentina arbeitete als Gästeführerin im berühmten Palazzo Nicolaci in Noto und vermietet über uns ihr Ferienhaus Villa Nella nahe Syrakus. Den Traum von einem eigenen Weingut und einem eigenen Label lebte indes ihr Bruder Gianpaolo. In den Hügeln von Noto besitzt die Familie einige Hektar Land, auf dem die berühmten Nero d'Avola-Trauben reifen und ein Olivenhain das hauseigene Olivenöl liefert.

Weinberg

Gemeinsam mit den Eltern trieb Gianpaolo seinen Traum voran und bearbeitete das Land und die Reben. Bio sollte sein Rotwein sein. So begann er gleich mit der 3 Jahre währenden Konversionsphase und bereitete alle Papiere für die Zertifizierung vor. Eine erste Kostprobe vom tiefroten Donnaraffa-Wein erhielten wir im Mai 2018 als wir Noto anlässlich der Infiorata besuchten. Tiefrot und samtig - so, wie wir den Nero d'Avola lieben.

Weintrauben


Valentinas Erbe


Jener Tag in Noto war leider das letzte Mal, dass wir Gianpaolo begegneten. Er verstarb im Jahr darauf. Auf Wunsch der Eltern Sebastiana und Giovanni legte er seinen Traum vertrauensvoll in die Hände seiner Schwester, die als wahre "Donna Raffa" darin eine Aufgabe gefunden hat, die ihr hervorragend steht.

Valentina Donnaraffa

Im September 2018 wurden schließlich die ersten bio-zertifizierten Nero d'Avola-Trauben geerntet. Der Wein wurde zudem ab diesem Jahrgang als DOC klassifiziert. Und noch eine Besonderheit ergab sich mit der Bio-Linie von Donnaraffa: Fortan trägt jeder Jahrgang den Namen einer der Töchter der Geschwister Gianpaolo und Valentina. Isabella - Sofia - Marianna - Francesca. Ob die jungen Damen Raffa einmal das Gesicht von Donnaraffa verkörpern werden, so wie jetzt Valentina, steht noch in den Sternen. Bis dahin schwenken wir unser Glas, halten inne, denken an die funkelnden Augen von Gianpaolo und genießen ein Stück sizilianische Tradition.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weitere Artikel von +++ Donnaraffa +++ ansehen

Donnaraffa
Donnaraffa - Die Geschichte von Frau RaffaAls wir Valentina Raffa vor vielen Jahren in Avola kennenlernten, war Tochter Francesca gerade zur Welt gekommen. Valentina arbeitete als Gästeführerin im berühmten Palazzo Nicolaci in Noto und vermietet über uns ihr Ferienhaus Villa Nella nahe Syrakus. Den Traum von einem eigenen Weingut und einem eigenen Label lebte indes ihr Bruder Gianpaolo. In den Hügeln von Noto besitzt die Familie einige Hektar Land, auf dem die berühmten Nero d'Avola-Trauben reifen und ein Olivenhain das hauseigene Olivenöl liefert.Gemeinsam mit den Eltern trieb Gianpaolo seinen Traum voran und bearbeitete das Land und die Reben. Bio sollte sein Rotwein sein. So begann er gleich mit der 3 Jahre währenden Konversionsphase und bereitete alle Papiere für die Zertifizierung vor. Eine erste Kostprobe vom tiefroten Donnaraffa-Wein erhielten wir im Mai 2018 als wir Noto anlässlich der Infiorata besuchten. Tiefrot und samtig - so, wie wir den Nero d'Avola lieben. Valentinas ErbeJener Tag in Noto war leider das letzte Mal, dass wir Gianpaolo begegneten. Er verstarb im Jahr darauf. Auf Wunsch der Eltern Sebastiana und Giovanni legte er seinen Traum vertrauensvoll in die Hände seiner Schwester, die als wahre "Donna Raffa" darin eine Aufgabe gefunden hat, die ihr hervorragend steht.Im September 2018 wurden schließlich die ersten bio-zertifizierten Nero d'Avola-Trauben geerntet. Der Wein wurde zudem ab diesem Jahrgang als DOC klassifiziert. Und noch eine Besonderheit ergab sich mit der Bio-Linie von Donnaraffa: Fortan trägt jeder Jahrgang den Namen einer der Töchter der Geschwister Gianpaolo und Valentina. Isabella - Sofia - Marianna - Francesca. Ob die jungen Damen Raffa einmal das Gesicht von Donnaraffa verkörpern werden, so wie jetzt Valentina, steht noch in den Sternen. Bis dahin schwenken wir unser Glas, halten inne, denken an die funkelnden Augen von Gianpaolo und genießen ein Stück sizilianische Tradition.
%
Nero d´Avola D.O.C. "Isabella" (Bio)
Sizilianischer Bio-Rotwein aus Nero d´Avola-Trauben | Jg. 2018

Inhalt: 0.75 Liter (21,48 €* / 1 Liter)

16,11 €* 17,90 €*

%
Nero d´Avola D.O.C. "Sofia" (Bio)
Sizilianischer Bio-Rotwein aus Nero d´Avola-Trauben | Jg. 2019

Inhalt: 0.75 Liter (21,48 €* / 1 Liter)

16,11 €* 17,90 €*

%
Nero d´Avola I.G.P. "Terre Siciliane"
Sizilianischer Rotwein aus Nero d´Avola-Trauben | Jg. 2017

Inhalt: 0.75 Liter (19,08 €* / 1 Liter)

14,31 €* 15,90 €*

Nero d'Avola-Probierset von Donnaraffa
Sizilianischer Rotwein

Inhalt: 1 Paket(e)

97,90 €*

Sets

Nero d'Avola-Probierset von Donnaraffa
Sizilianischer Rotwein
Lernen Sie die berühmte sizilianische Rebsorte mit unserem Probierpaket bestehend aus drei Nero d´Avola-Jahrgängen kennen.

Inhalt: 1 Paket(e)

97,90 €*

Passt zu

Soppressata Cilento
Salami-Spezialität aus Schweinefleisch
Die Soppressata ist der Salumi-Klassiker des Cilento. Die oval-runde Salami darf auf keinem Antipasti-Teller fehlen.

Inhalt: 258 g (3,20 €* / 100 g)

8,25 €*

Salsiccia Cilento Piccante
Scharfe Salsiccia aus Schweinefleisch
Chilifans aufgepasst: Wer die klassische Salsiccia Cilento liebt, muss die feurige Salsiccia piccante unbedingt probieren!

Inhalt: 272 g (2,60 €* / 100 g)

7,07 €*

Ricotta salata
Ricotta Hartkäse aus Kuhmilch
Der sehr würzige Ricotta ist ca. 4 Monate gereift. Einfach über die Pasta oder die Minestra reiben und der Genuss ist perfekt.

Inhalt: 270 g (19,00 €* / 1000 g)

5,13 €*

Pecorino - 6 - 9 Monate gereift
Reifer Hartkäse aus 100% Schafsmilch
Dieser reife Pecorino aus 100% Schafsmilch von Erbanito überzeugt durch seinen würzigen und harmonischen Charakter.

Inhalt: 376 g (30,00 €* / 1000 g)

11,28 €*

_INNER_
added